Ihr Einkaufswagen ist leer

Fügen Sie etwas hinzu, um mich glücklich zu machen :)

Jetzt kaufen
Mit dem Einkaufen fortfahren

Ihr Einkaufswagen

Pranamat acupressure

Akupressur und Akupunktur: Behandlung durch die Wirkung auf die Druckpunkte

Was ist Akupressur?

Akupressur ist ein Bereich der chinesischen Medizin, eine Art von Reflextherapie. Sie basiert auf der Wirkung auf die Druckpunkte, die sich auf den Meridianen des Körpers befinden. Sie wird seit über 5000 Jahren angewandt.

Die östliche Medizin erforscht die Bewegungswege der Qi-Energie im Körper – der Lebenskraft, mit der alles Lebendige erfüllt ist. Diese Wege liegen tief im menschlichen Körper. Wenn Energie frei entlang der Meridiane fließt, ist ein Mensch gesund. Die Stagnation der Energie führt ebenso wie ihr Überschuss zu Krankheiten.

Acupressure
Acupressure

Meridiane verbinden innere Organe und Systeme. Es gibt insgesamt 14 davon und jeder hat seinen eigenen Namen und harmonisierende, erregende und beruhigende Punkte. Erregende Punkte aktivieren die Arbeit von Organen und Systemen, beruhigende Punkte lindern den Nervenzustand und harmonisierende Punkte bringen Harmonie.

Die traditionelle chinesische Medizin beeinflusst bestimmte Bereiche der Körperoberfläche, die sich auf den Zustand der Meridiane auswirkt, um Hindernisse aus dem Weg der Qi-Energie zu entfernen. Diese Bereiche befinden sich entlang der Wege der Energiebewegung und werden auch als biologisch aktiv bezeichnet. Um sie zu beeinflussen, können Druck, Moxabrennen, Magnetfeldtherapie, Akupunktur und Akupressur angewendet werden.

Acupressure
Acupressure

Akupressurpunkte (biologisch aktiv, BAP) befinden sich im ganzen Körper. Die meisten von ihnen befinden sich an den Fußsohlen, Handflächen, Ohrmuscheln, aber auch an den Beinen, Armen, Brust und Rücken sowie am Kopf. Insgesamt gibt es 350. Indem wir den Energiefluss durch sie erhöhen, bringen wir den Körper in sein natürliches Gleichgewicht zurück.

Moderne Forscher erklären die Wirksamkeit der alten Wissenschaft mit einer erhöhten Durchblutung und Stimulation von Nervenrezeptoren im betroffenen Bereich. Dies führt zur Produktion von Freudenhormonen und natürlichen Schmerzmitteln im Körper.

Pranamat acupressure

Was ist der Unterschied zwischen
Akupunktur und Akupressur?

  • Bei der Akupunktur werden feine Nadeln verwendet, die unter die Haut gestochen werden. Die Wirkung ist tiefer und präziser.
  • Ein praktizierender Spezialist muss über eine entsprechende Lizenz verfügen. Es wird nicht empfohlen, Nadeln selbstständig unter die Haut zu stechen. Dies ist aufgrund des Auftretens von Prellungen, Blutungen und Nervenschäden gefährlich.
  • Die Methode ist außerdem nicht geeignet, wenn der Patient Blutkrankheiten, Infektionen und durch Blut übertragene Krankheiten hat.
  • Die Akupressurtherapie verwendet Daumen- und Zeigefingerdruck anstelle von Nadeln.
  • Diese Methode ist sanfter und sicherer. Es ist einfacher, sie alleine zu meistern, um mit Hilfe einer angenehmen Massage Schmerzen für sich und Ihre Lieben zu lindern.
  • Akupressur hat weniger Nebenwirkungen und kann mit anderen Behandlungen kombiniert werden.
In beiden Fällen führen die Behandlungen zur Schmerz- und Drucklinderung, zur Wiederherstellung des Immunsystems, zur Produktion von Endorphinen und zum Stressabbau. Beide Praktiken entstanden ungefähr zur gleichen Zeit und verwenden die gleichen Druckpunkte und Meridiane. Sie benötigen keine Medikamente, lindern unangenehme Symptome und behandeln emotionale und körperliche Krankheiten.

Wann kann Akupressur helfen?

Face acupressure
Im Jahr 2003 listete die Weltgesundheitsorganisation Erkrankungen auf, die mit Akupunktmassage behandelt werden können. Darunter sind Magenkrankheiten, hoher und niedriger Blutdruck, Übelkeit und Erbrechen durch Chemotherapie, rheumatoide Arthritis und sogar Zahnschmerzen können gelindert werden.
Experimente mit MRT und Doppler-Transkanal-Ultraschall haben gezeigt, dass der Druck auf den BAP die Aktivität der subkortikalen Schicht des Gehirns verändert. Vom Zentralnervensystem werden Signale an bestimmte Organe weitergeleitet, die eine positive Dynamik aufweisen.

Sie können Akupressur auch anwenden, um andere Organe und Gewebe zu anästhesieren und die Krankheitsdauer zu verkürzen. Es beseitigt die Störungen der funktionellen Aktivität von Organen und des Nervensystems, beseitigt Angstzustände, Beunruhigung und Ängste, die eine Folge von Neurosen sind.

Es kann bei chronischen Kopfschmerzen und Migräne, Seekrankheit, Muskelkrämpfen, Nacken- und Rückenschmerzen, Osteoarthritis, chronischem Müdigkeitssyndrom, Autoimmunerkrankungen wie Fibromyalgie und rheumatoider Arthritis, Stress, Suchtheilung und Lernschwierigkeiten helfen.

Back acupressure

Wie wendet man Körperakupressuran?

Experten unterscheiden zwischen 3 Wirkungsgraden, um verschiedene Arten von Krankheiten zu bekämpfen.
1

Eine leichte Kreismassage kann akute Schmerzen lindern und ist auch für die Erste Hilfe indiziert.

Verwenden Sie die Spitze Ihres Zeigefingers und massieren Sie nicht länger als 5 Minuten, wobei Sie auf die Haut, das Unterhautgewebe und die Muskeln abzielen.

2

Sie müssen mäßigen Druck ausüben, um chronische Krankheiten loszuwerden.

Sie können diese Massage mehrmals täglich durchführen, jedoch nicht länger als 30 Sekunden auf einmal.

3

Mit dem Daumen kann starker Druck ausgeübt werden, wobei der Druck allmählich erhöht wird.

In diesem Fall wird die Haut relativ zum Knochen oder zur Muskulatur verschoben, der Finger dreht sich mit einer Geschwindigkeit von 2 Umdrehungen pro Sekunde im Uhrzeigersinn. Die Dauer der Behandlung beträgt nicht mehr als 1-2 Minuten, während auf der Haut spürbare Rötungen auftreten können.

How to use acupressure
Acupressure can be used independently and as a part of the general massage, using all its techniques: rubbing, stroking, kneading, vibration. The massage can be done with one, two or three fingers.
How to use acupressure
Akupressur kann unabhängig und als Bestandteil der allgemeinen Massage mit all ihren Techniken angewendet werden: Reiben, Streichen, Kneten, Vibration. Die Massage kann mit einem, zwei oder drei Fingern durchgeführt werden.

Moderne Akupressurinstrumente

Diese Wissenschaft lehnt die Verwendung von Metall ab, aber die Verwendung moderner Massagegeräte mit hypoallergenen Kunststoffapplikatoren ist ganz im Sinne der Akupressur.
Pranamat Acupressure Mat
Die Pranamat ECO-Matte und -Kissen basieren auf dem Wissen der alten Medizin und dem modernen wissenschaftlichen Fortschritt. Sie haben einzigartige patentierte Lotus-Applikatoren mit 19 harten und stumpfen Nadeln, die auf 100 % Leinenhüllen genäht sind. Nicht nur die Form der Lotusblüten, sondern auch der Abstand zwischen ihnen ist sorgfältig durchdacht.

Mit Hilfe von Pranamat Massagegeräten können Sie:

Pranamat back massage
Eine Rückenmassage, machen, die Muskeln entspannen, Verspannungen und Müdigkeit lösen;
Pranamat collar massage
Eine Massage der Halswirbelsäulenzone, mit einem Akupressurkissen bei Schmerzen in steifen Muskeln der Schultern, des Kopfes und der Schulterblätter machen;
Pranamat feet massage
Die Reflexzonen, der Füße aktivieren, während Sie barfuß auf dem Mini-Matte stehen.
Pranamat acupressure mat

Mit Akupressur kann sich jeder selbst helfen! Verwenden Sie es zusätzlich zur Schulmedizin, zur Schmerzlinderung, als Erste Hilfe, aber nicht als Ersatz für eine medizinische Notfallversorgung.

Wählen Sie Ihr Set